Home » Inklusive Schule

Inklusive Schule

Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Unser Weg zur inklusiven Schule

Auf dem Weg zu einer inklusiven Schule sehen wir zuvorderst die Chancen für alle Kinder, an einem gesellschaftlichen Miteinander teilzuhaben, geprägt von Respekt und wertschätzendem Umgang.

Jedes Kind soll sich einbringen und weiterentwickeln können. Gemäß der individuellen Lernvoraussetzungen erhalten alle Kinder die unter den gegebenen Rahmenbedingungen bestmögliche Unterstützung. Die Förderung erfolgt auf der Basis der geltenden Richtlinien und Lehrpläne bzw. individueller Förderpläne. Mit verschiedenen Varianten zur Differenzierung bemühen wir uns, allen Kindern in ihren Bedürfnissen und Anforderungen gerecht zu werden.

An der GGS Nordstadt lernen Kinder mit und ohne Bedarf an sonderpädagogischer Förderung gemeinsam in allen Klassen und Klassenstufen. Als barrierefreie Schule werden neben Kindern mit Lern- und Entwicklungsstörungen auch Kinder mit Körper- und Sinnesbehinderungen aufgenommen.

Wesentlich begleitet wird unsere Arbeit durch die Arbeit in multiprofessionellen Teams mit allen Beteiligen in- und außerhalb der Schule. Eine intensive Zusammenarbeit ist für die erfolgreiche Förderung aller Schüler maßgeblich. Die pädagogische Förderung orientiert sich an unserem Leitgedanken „Miteinander leben – voneinander lernen“.

Das soziale Lernen ist ein Schwerpunkt unserer Schulkultur und des Unterrichts.

Die Förderung jedes einzelnen Kindes im Gemeinsamen Lernen erfolgt individuell und ganzheitlich und berücksichtigt die individuellen Stärken des Kindes unter besonderer Berücksichtigung des jeweiligen Förderschwerpunktes. Zusammen mit den Klassenlehrerinnen und -lehrern entwickeln die Sonderpädagogen auf dieser Basis mithilfe eines individuellen Förderplanheftes einen Förderplan, aus dem die nächsten Lern- und/oder Entwicklungsziele hervorgehen.

Das gemeinsame Lernen findet in der Regel in Formen des Teamteaching im Klassenverband statt. Gelegentlich werden aber auch kleinere Gruppen oder einzelne Kinder aus dem Klassenverband gelöst und erhalten sonderpädagogische Unterstützung durch eine/n der Sonderpädagog/innen. Allen vier Sonderpädagogen stehen an der GGS Nordstadt Räumlichkeiten zur Förderung der Kinder zur Verfügung.